3dfx PCI Riser Kabel 1 Slot Blechdosenrechner

Unter welcher Hardware läuft 3.1x wie gut? Treiber gesucht?
Antworten
Benutzeravatar
i'm what i'm
Beiträge: 46
Registriert: 18. Jun 2019, 17:34
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

3dfx PCI Riser Kabel 1 Slot Blechdosenrechner

Beitrag von i'm what i'm » 12. Aug 2020, 14:58

Wer bastelt mit ?

Holt man sich von Tedi oder so eine Keksdose mit Sichtfenster Deckel.
Als Pci Riser Kabel braucht man ein
sogenanntes Q31 PCI Flachbandkabel, also nicht die PCI-e Riser Kabel, die man heute bei der Suche sonst findet.
Die Amazon Beschreibung 'kein Fahrer nötig.. ' bedeutet bei einer physischen Pin-Verlängerung: kein Treiber nötig.
https://www.amazon.de/Extender-Verlänge ... B077TZ183L

Bohrmaschine und Blechwerkzeug zum Bearbeiten der Blechdose von Vorteil. :D

Folgendes Example von Jenen, mit dem ich schon öfter hin- und her geschrieben habe, veranschaulicht das Ganze. :)
https://www.youtube.com/watch?v=M-hgMNfkycI

Muss ihn noch fragen, ob er die Idee von da unten abgeguckt hat ?? *gg*
Bild
Bild

Benutzeravatar
i'm what i'm
Beiträge: 46
Registriert: 18. Jun 2019, 17:34
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: 3dfx PCI Riser Kabel 1 Slot Blechdosenrechner

Beitrag von i'm what i'm » 23. Aug 2020, 3:40

Bild

Bild

Ok, ein Dell Core-Duo 960 Small PC hat einen einzigen PCI-Slot.
Beispiele wie die z.B. von Phils Computer Labs haben gezeigt, dass Multicore Rechner mit Windows 98 SE + 3dfx Voodoo2 durchaus Sinn machen.

Nun, für den Intel GMA Grafikchip eines Dell Optiplex 960 Small PC's gibt es keine Windows 98 Treiber.
Für ab XP, Vista, 7 schon.
Macht nichts, gibt es doch VBE Vesa Uni Treiber.
Den Treibersupport, den Dell ansonsten bietet, ist ausserdem gut für Multiboot.

Nächste Hürde: Die 4GB Ram des Dell PC's.
Dazu muss man Mempatches installieren, konfigurieren, mit modifzierter VMM.VXD, VCache in System.ini editieren. u.s.w.
Ausserdem muss man im Dell Bios den Legacy Mode aktivieren, um Windows 98 überhaupt auf eine Sata Festplatte zu kriegen.

Vermutlich muss man auf Dosebene per Norton Commander noch Handarbeit machen, so soll dann Windows 98 mit 4GB Ram laufen.
Genauer gesagt - etwa 3.2GB wegen des 32Bit Limits.

Das mit den UniVBE Treibern und Voodoo2 hat ein Ungar veranschaulicht, hab's hochgeladen.
Die 'primäre Karte' läuft damit als reine 2D Karte.
Mehr muss die in diesem Fall auch nicht können, wird bei 3D auf die Voodoo Karte umgeschaltet.
https://m.youtube.com/watch?v=wAkVy6wxhiQ

Um nochmal auf den einen PCI Slot zurückzukommen:
Eine 3dfx Voodoo2 Karte lässt sich wegen der Halbhohen Bauform des Dell PC's nicht so ohne weiteres einstecken.
Also muss ein PCI-Riser 32Bit Verlängerungsflachkabel her.
Heisst auch, die Voodoo Add-On Karte muss extern laufen.
Vielleicht lasse ich beim Deckel des Dell Small PC's eine Art Schlitz für das PCI Riser Kabel ausschneiden.
Die Voodoo Karte dann aussen auf den Deckel mit Golddurchzugsschrauben. befestigen.
Bild

Man könnte so auch Voodoo2 SLI machen.
Aber etwas schwierig, da 1 zu 2 PCI Riser Slotkarten mit Molex Stromversorgung selten zu finden sind.
Bild

Benutzeravatar
i'm what i'm
Beiträge: 46
Registriert: 18. Jun 2019, 17:34
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: 3dfx PCI Riser Kabel 1 Slot Blechdosenrechner

Beitrag von i'm what i'm » 24. Aug 2020, 2:40

Nochmal zu dem gläsernen
PC-B(u)ild(t) zum Schluss des ersten Beitrags:
Das ist eine komplett Marke Eigenbau 'CNC-Bau' Maschine von Al Bundy.
Alucryl - CNC - 3dfx - Casecon -
Passiv gekühlt.
https://extreme.pcgameshardware.de/case ... sv5ka6snRY

Nun, ich hab eine Referenz eines HP-Thin Clients mit Outdoor Voodoo2 gefunden.
Also Small-PC extrem.
Von Philscomputerlab, einer der 3dfx Konfigurationsspezialisten.
IN ist dabei wohl das falsche Wort, eher OUT. :)
Bild
https://m.youtube.com/watch?v=ZITdzi3y9 ... nSsv9gn4hc
Bild

Benutzeravatar
i'm what i'm
Beiträge: 46
Registriert: 18. Jun 2019, 17:34
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: 3dfx PCI Riser Kabel 1 Slot Blechdosenrechner

Beitrag von i'm what i'm » 31. Aug 2020, 12:39

Ähm - so wie Philscomputerlabs sollte man Grafikkarten eher nicht aussen festmachen.
Eher denke ich da an Messingdurchzugsschrauben, die Abstand zwischen Gehäuse und Platine gewähren.
Wundert mich, dass der ansonsten Profi diesen Fehler gemacht hat, was der Voodoo2 Karte vermutlich den Garaus gemacht hat.
Auch hat er etwas Wesentliches vergessen:
Die Kühlung !
Da sich die Voodoo2 ausserhalb des Gehäuses befindet, so also keiner Gehäuse Luftdurchflutung unterliegt , wäre ein kleiner Tischventliator od. zumindest ein USB-Ventilator nicht verkehrt.

Ok, was Anderes:
Das Dell Optiplex Small Bios hat folgende Option:
'256MB Ram Limit for Legacy OS Install'.
Braucht man dann "Enabled" vermutlich Windows 98 SE nicht patchen.
Zumindest läuft es dann ohne Fehlermeldungen.
So kann man dann auch den 4GB Ram Patch installieren und dann versuchen die 256MB Ram Option auszuschalten.
Bild

Benutzeravatar
i'm what i'm
Beiträge: 46
Registriert: 18. Jun 2019, 17:34
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: 3dfx PCI Riser Kabel 1 Slot Blechdosenrechner

Beitrag von i'm what i'm » 18. Sep 2020, 9:16

Nun, das PCI-Riser Kabel für den Dell Mini PC ist da.
Nun kann ich mit dem 'Gag' beginnen.
(Wenn ich Zeit, Lust und Geduld hab)
Bild
Bild

Abseits von Windows 98:
Für XP gibt's 3dfxzone.it Treiber.
Für Vista und Seven muss man manuell Einträge für die Voodoo2 vornehmen.
Ob man bei Letzteren betreffend Single Voodoo2 Missmatch Treiber braucht wie bei SLI ?
Glaub eher nicht, weil gibt ja nichts zu 'matchen'.
Bild

Antworten