Lebt Ihr noch ?

Diskussionen rund um Windows 3.1x, häufig grundsätzlicher Natur.
Antworten
Benutzeravatar
i'm what i'm
Beiträge: 35
Registriert: 18. Jun 2019, 17:34
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Lebt Ihr noch ?

Beitrag von i'm what i'm » 18. Feb 2020, 16:07

Ich hab wieder 'mal bisschen Zeit' und will deshalb die Frage in den Raum stellen. ;)
Wer von Euch hat noch einen Rechner/Laptop > physikalisch, also nicht virtualisiert mit DOS+Windows 3.1(1) laufen ?

Wenn JA - warum, weshalb ?
Und: Was fasziniert euch im Smartphone, Quantum Computer Science, Tesla Zeitalter... - noch immer daran ?

MfG
Bild

Benutzeravatar
honx
Beiträge: 36
Registriert: 10. Jun 2019, 20:23

Re: Lebt Ihr noch ?

Beitrag von honx » 19. Feb 2020, 19:34

leider ist mein retrorechner immer noch tot. :(
eine frage bzgl. "virtualisierung" stellt sich bei dos/wfw gar nicht, denn es gibt keine lauffähige ordentlich virtualisierung. :( also nichts, worin man wfw in höherer auflösung als 640x480 bei 16 farben fahren lassen kann, da für so alte guests leider keine quest-additions verfügbar sind. :(
dosbox ist zwar gut, um einzelne dos-spiele zum laufen zu bringen, ist aber auch kein richtiger emulierter "dos-rechner". also auch nicht das wahre. kein richtiges dos-feeling.

würde mein nostalgie-dos-rechner noch funzen, dann würde ich jenen genau deswegen benutzen. "arbeit" mit echtem dos/wfw und entsprechenden anwendungen/spielen dafür. ECHTES dos-feeling! ich vermisse diese guten alten zeiten! und genau das ist es, was mich immer noch daran interessiert.
modernes gedöns ist langweilig und uninteressant. und spyware obendrein...

Benutzeravatar
i'm what i'm
Beiträge: 35
Registriert: 18. Jun 2019, 17:34
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Lebt Ihr noch ?

Beitrag von i'm what i'm » 26. Feb 2020, 1:12

Du sagst es Honx. ;)
So gesehen ist alles ab Windows 95 schon langweilig. :D
Bild

Benjamin92
Beiträge: 3
Registriert: 17. Jun 2019, 20:08

Re: Lebt Ihr noch ?

Beitrag von Benjamin92 » 21. Mär 2020, 17:59

Habe hier auch 2020 immer noch ein paar 486er und Pentium Maschinen mit DOS (MS DOS, PTS DOS) mit WfW 3.11 am laufen, 2019 war ein Jahr in dem es keine neuen Defekte gab, darüber bin ich sehr froh :D
Das meiste mache ich aber mit Windows 98 SE bzw Linux, hab hier zwar auch ein Thinkpad P50 mit Windows 10, aber damit mach ich wirklich nur die Sachen, welche sich nur mit aktuellem Windows + Internet lösen lassen.

Antworten